Facebook YouTube

Willkommen

Room One – das sind sechs junge Menschen aus Köln, die sich zusammengetan haben, um nur mit ihren Stimmen Musik zu machen.

Mehr

TERMINE

Unsere Auftritte.

SHOP

Unser Shop

  • Beutel alles erlaubt  10,00
    Alles erlaubt!
  • Beutel Ja_Vielleicht  10,00
    Ja Vielleicht
  • RoomOne-Front_09d  10,00
    Cut Me Loose

ÜBER UNS

„Warum heißt ihr eigentlich Room One?“

Das ist wohl eine der meistgestellten Fragen nach unseren Konzerten. Hinter der Antwort verbirgt sich wesentlich mehr als nur die Notwendigkeit, das Ensemble griffig zu benennen. Vielmehr ist der Name das tragende und über allem stehende kreative Konzept des Ensembles, dem sich alle Mitglieder verpflichtet haben.

Der Begriff stammt in der Bedeutung, wie wir ihn verstehen, aus einem Workshop des ehemaligen Real Group Mitglieds Peder Karlsson, den wir 2013 beim Aarhus Vocal Festival besuchten. In diesem Workshop ging es unter anderem um kreative Prozesse und darum, wie man selber zu mehr Kreativität finden kann. Peder verwies darauf, dass man sich, um dem Prozess eine Struktur zu geben, in seiner Vorstellung in verschiedene „Rooms“ (er sprach Englisch) begeben kann. Room Two zum Beispiel ist der Raum des Wissens und der Regeln. Ein Raum, der dazu dient, die Fürs und Widers von etwas abzuwägen und Unmögliches auszuschließen, also auch einmal „nein“ zu sagen. Room One ist das Gegenteil. Room One ist der Raum der Fantasie und Grenzenlosigkeit, in dem nur „ja“ und „vielleicht“ existieren. Keine Idee, sei sie noch so verrückt, wird von vornherein ausgeschlossen.

Das Entscheidende ist, dass eine klare Trennung von Room One und Room Two vorliegt. Es ist selbstverständlich erlaubt, sobald man sich mit etwas auseinandergesetzt hat, „nein“ zu sagen, weil es sich als nicht gut oder unmöglich erweist.

Das „Room One – Konzept“ versuchen wir in unserer gemeinsamen Arbeit zu leben. Wir sagen „Ja“ zu kreativen Einfällen und verrückten Vorstellungen. Das beinhaltet ebenso „ja“ zu sagen zu den Macken und fixen Ideen der Kollegen und Freunde, zum Konflikt und schließlich auch zu jedem „Nein“ und jeder Grenze eines Mitglieds, das heißt zur Unterschiedlichkeit und Individualität jedes Einzelnen.

Diese Herangehensweise hat unsere persönlichen Grenzen erweitert und uns veranlasst in unterschiedliche Musikstile hineinzuschauen und diese aufzuführen, mit den unterschiedlichsten Menschen an den verschiedensten Orten zu arbeiten, Stimmen untereinander zu tauschen um immer mal wieder die Perspektive zu wechseln und vor allem – nicht zu sehr in sich wiederholende Muster zu verfallen, sondern immer mal wieder Neues auszuprobieren.
Room One bedeutet für uns also auch uns nicht zu sehr festzulegen, in keiner Schublade stecken zu bleiben und offen für Veränderungen zu sein.

Vor allem in den ersten Jahren wurden wir sehr intensiv von Prof. Erik Sohn gecoacht, der sich der Herausforderung gestellt hat, unsere sechs unterschiedlich ausgebildeten Stimmen zu einem gemeinsamen Klang zusammenzuführen. Vielleicht ist es gerade die Verschiedenartigkeit der Stimmen, die den Sound von Room One ausmacht.

Wir sind jedenfalls über die Jahre nicht nur stimmlich, sondern auch menschlich zusammengewachsen. Room One bedeutet auch alle Eigenheiten der Anderen zu akzeptieren und lieben zu lernen, zuzuhören und zu verstehen, sich selbst kennen zu lernen und sich gemeinsam zu entwickeln.

Eva: Arranging, sehr hohe Töne, Facebook, Merchandise
Eva: Arranging, sehr hohe Töne, Facebook, Merchandise
Felix: Arranging, sehr tiefe Töne, Booking, Website
Felix: Arranging, sehr tiefe Töne, Booking, Website
Laura: Arranging, sehr hohe Töne, Crowdfunding, Website, Facebook
Laura: Arranging, sehr hohe Töne, Crowdfunding, Website, Facebook
Lisa: Arranging, Songwriting, tiefe Töne, Booking
Lisa: Arranging, Songwriting, tiefe Töne, Booking
Simon: Arranging, hohe Töne, Beatbox, Facebook, Shop
Simon: Arranging, hohe Töne, Beatbox, Facebook, Shop
Stefan: Arranging, sehr laute Töne, Scat, Finanzen
Stefan: Arranging, sehr laute Töne, Scat, Finanzen

KONTAKT

Du bist an unserer Musik interessiert und möchtest uns für ein Konzert oder einen Workshop anfragen? Oder willst du uns einfach nur mal "Hallo!" sagen? Schreibe uns hier eine Nachricht. Die Roomies antworten dir so schnell es geht!

mail[at]roomone-koeln.de

Room One GbR, c/o Stefan Huber

Großer Griechenmarkt 93

50676 Köln

+49 1520 7332733

Pressekit